sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Intersport Austria gewinnt Gold beim German Brand Award

(c) Intersport Austria

Diesen Artikel teilen

Intersport Austria hat mit der Kampagne „Servus die Wadln!“ beim renommierten German Brand Award in der Kategorie „Sports Outdoor Goods“ die Goldmedaille gewonnen.

Dieser Preis gilt als einer der wichtigsten Auszeichnungen für vorbildliche Markenführung und nachhaltige Kampagnen im deutschsprachigen Raum. Die Kampagne „Servus die Wadln!“ nutzt den Mundart-Gruß aus dem Jahr 2003 und verbindet ihn mit der Personifizierung der Saisonen in Wort und Bild.

„Die Idee, für die neue Marketing-Kampagne die Saisonen in Wort und Bild zu personifizieren und mit dem bereits 2003 verwendeten Mundart-Gruß „Servus die Wadln!“ zu verbinden, ist originell und schafft ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Emotion“, so die Jury-Begründung.

Thorsten Schmitz, Geschäftsführer von >> Intersport Austria, äußerte sich erfreut: „Wir sind stolz, dass unsere Leidenschaft für Sport und lebendige Kommunikation mit diesem prestigeträchtigen Award gewürdigt wurde. ‚Servus die Wadln!‘ ist mehr als nur eine Kampagne – es ist ein Lebensgefühl, das wir mit unseren Kunden teilen und mit dem sich unsere regionalen Händler vom Bodensee bis zum Neusiedlersee perfekt identifizieren können.“

Die Kampagne ist bekannt für ihre humorvolle Ansprache und kombiniert traditionelle Grüße mit modernem Sportgeist. Johannes Kastenhuber, Marketingleiter bei Intersport Austria, betonte: „Wir haben einen kulturell verankerten Ausdruck genommen und ihn neu interpretiert – das kam an. Es geht darum, den Sportsgeist auf eine sympathische und zugängliche Weise zu kommunizieren. Die Kampagne lässt viel Raum für Action, Events und Storytelling, das hat auch die Kooperation mit Teekanne gezeigt.“

Die Jury lobte besonders die originelle Verbindung von regionaler Kultur und sportlicher Aktivität, die sich von herkömmlichen Sportkampagnen abhebt. „Unsere Kampagne hat nicht nur in Österreich, sondern international Aufmerksamkeit erregt und wird als Benchmark für effektives Marketing im Sportbereich gesehen. Die Auszeichnung mit dem >> German Brand Award bestätigt uns einmal mehr darin, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen“, betonte Schmitz.

Neueste Beiträge

Fotos: SK Rapid / Widner bzw. Austria Wien / Daniel Shaked

Rapid und Austria stellen neue Auswärtstrikots vor

(c) Genius Sports

Genius Sports startet Echtzeit-Sportwerbeplattform vor Paris 2024

(c) Prime Hydration

US-Olympiakomitee verklagt Prime wegen Markenrechtsverletzung

(c) DFB

Wiesenhof neuer Partner der DFB-Frauen

(c) Bayer 04 Leverkusen

Ceat ist neuer Premium- und Reifenpartner von Bayer 04 Leverkusen

Podcast​