sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

„Rapid Reisen“: TUI und SK Rapid eröffnen gemeinsames Reisebüro

(c) SK Rapid

Diesen Artikel teilen

SK Rapid und TUI gehen künftig gemeinsame Wege: Mit Mitte Juni eröffnet im Allianz Stadion eine offizielle Filiale von TUI, die unter dem Namen „Rapid Reisen powered by TUI Das Reisebüro“ geführt wird.

Die Produktpalette ist dabei breit aufgestellt. In diesem speziell für Rapid-Fans ausgelegten Standort werden neben klassischen Urlaubsreisen auch Fanreisepakete zu den Europacup-Reisen der Hütteldorfer geschnürt sowie Reisen zu internationalen Spielen angeboten.

Geschäftsführer Wirtschaft/CEO des SK Rapid, Christoph Peschek: „Mit dem renommierten Reiseunternehmen TUI begrüßen wir ab sofort einen weiteren starken Partner in der Rapid-Familie, der uns künftig auch bei den Fanreisen für unsere internationalen Spiele unterstützen wird. Damit gehen wir neue Wege und heben den Service für unsere treuen Fans auf eine neue Stufe. Umso erfreulicher ist es, dass wir mit der kommenden Saisonvorbereitung im Juni einen TUI-Standort im Fancorner des Allianz Stadions eröffnen werden. Das geplante Reisebüro wird dabei nicht nur zahlreiche Vorteile für Rapid-Fans mit sich bringen, sondern auch unseren Mitgliedern hervorragende Angebote und Aktionen für Urlaubsreisen ermöglichen“.

„Der neue Standort ab Mitte Juni im Allianz Stadion ist ein weiterer Schritt in der Zusammenarbeit mit dem populärsten Fußballverein Österreichs“, sagt Markus Jurasek, Verkaufsleitung Österreich für TUI Das Reisebüro. „Wir freuen uns, die Rapid-Familie auch für die schönsten Momente des Jahres abseits des Fußballs begeistern zu dürfen und werden allen Rapidlerinnen und Rapidlern, vom Block West Besucher bis zum VIP, mit Rat und Tat bei ihrer Urlaubsbuchung zur Seite stehen.“

(c) SK Rapid

Neueste Beiträge

(c) Gepa Pictures

So viel wurde in deutsche Fußballstadien investiert

(c) DECATHLON/SPORT2000

Loyalty: So versuchen Sport-Retailer Kunden an sich zu binden [Exklusiv]

Markenfestival

Markenfestival: Die neue Währung für starke Marken heißt Vertrauen [Partner-News]

(c) Bernward Stinner

Deutsche Volleyball Bundesliga mit neuem Partner für Bodenwerbung

(c) Girondins Bordeaux

Liverpool-Eigentümer FSG erwägt Übernahme von Girondins de Bordeaux

Podcast​