sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Anchorwoman Elisabeth Gamauf verlässt Sky [Exklusiv]

(c) Gepa Pictures

Nach dem Rauswurf von Thomas Trukesitz wird nun auch Elisabeth Gamauf den Sender verlassen. Ein Ersatz soll kommende Woche vorgestellt werden.

Pay-TV-Sender Sky steckt mitten in den Vorbereitungen zur neuen Saison: In wenigen Tagen beginnt die Admiral Bundesliga, zudem hat sich der Sender für Österreich im Gegensatz zu Deutschland die Pay-TV-Rechte an der Champions League, Europa- und der neu geschaffenen Conference-League gesichert. Zuletzt wurden die Champions-League-Rechte co-exklusiv auch an Dazn vergeben (>> sportsbusiness.at berichtete).

Gamauf geht nach 14 Jahren

Wie sportsbusiness.at nun erfahren hat, muss der Sender jedoch ab sofort und relativ unerwartet auf die Dienste von Anchorwoman Elisabeth Gamauf verzichten, die den Sender aus privaten Gründen verlassen hat. „Wir können bestätigen, dass sich Elisabeth Gamauf entschlossen hat, ihre Tätigkeit bei Sky zu beenden. Wir bedauern dies sehr“, bestätigt Sky gegenüber sportsbusiness.at den Abgang und ergänzt: „Seit 2007 überzeugte Elisabeth Sky bzw. vormals Premiere Seher nicht nur als ebenso sympathische wie kompetente Moderatorin und Field Reporterin, sondern war auch eine äußerst beliebte Kollegin. Sky dankt Elisabeth Gamauf für die gemeinsame, erfolgreiche Zeit und wünscht ihr für die private und berufliche Zukunft alles Gute.“

Damit verliert Sky nach dem erzwungenen Ende von Thomas Trukesitz (>> siehe sportsbusiness.at-Artikel) mit Gamauf eine zweite, wichtige Anchorstimme. Wie sportsbusiness.at in Erfahrung bringen konnte, wurde jedoch bereits Ersatz gefunden. Demnach wird ...

Wollen Sie den Artikel kostenlos weiterleisen?

"SB+" - Sie lesen einen exklusiven sportsbusiness.at-Plus Artikel - wenn Sie den gesamten Artikel lesen wollen, loggen Sie sich ein oder melden Sie sich bitte hier kostenfrei bei sportsbusiness.at an. Sie werden umgehend für alle exklusiven Artikel freigeschaltet. Das Service ist kostenlos!

Jetzt kostenlos weiterlesen

Sie lesen einen exklusiven SB+ Artikel. Um den gesamten Artikel lesen zu könnnen, loggen Sie sich ein oder melden sich hier an. Mit dem kostenlosen sportsbusiness.at Account erhalten Sie den täglichen Newsletter und Zugang zu allen exklusiven SB+ Artikeln.

Neueste Beiträge

Fotos: SK Rapid / Widner bzw. Austria Wien / Daniel Shaked

Rapid und Austria stellen neue Auswärtstrikots vor

(c) Genius Sports

Genius Sports startet Echtzeit-Sportwerbeplattform vor Paris 2024

(c) Prime Hydration

US-Olympiakomitee verklagt Prime wegen Markenrechtsverletzung

(c) DFB

Wiesenhof neuer Partner der DFB-Frauen

(c) Bayer 04 Leverkusen

Ceat ist neuer Premium- und Reifenpartner von Bayer 04 Leverkusen

Podcast​