sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

WWE vereinbart Sponsoringdeal mit Prime

(c) WWE

Diesen Artikel teilen

Die WWE hat eine Vereinbarung mit Prime Hydration getroffen, die vorsieht, dass erstmals eine Marke bei Premium-Live-Events (PLEs) auf der Matte erscheint.

Bestätigt:

  • Prime wird bei PLEs auftreten, darunter WrestleMania und Money in the Bank.
  • Das Unternehmen wird außerdem offizieller Getränkepartner der WWE.
  • Die Partnerschaft wird durch weitere Aktivierungen bei Live-Veranstaltungen sowie Einzelhandels- und Digitalkampagnen mit WWE-Athleten unterstützt.

Der Wert des Deals wurde nicht bekannt gegeben. Die WWE bezeichnete es als „rekordverdächtige globale Partnerschaft“, und Fox Business betitelte die Kooperation als den „größten Sponsoring-Deal in der Geschichte von WWE“.

„Was Logan Paul und sein Team in kurzer Zeit aufgebaut haben, ist phänomenal, und wir freuen uns, Prime Hydration bei unseren größten Veranstaltungen präsentieren zu können“, so WWE Chief Content Officer Paul ‚Triple H‘ Levesque.

„Zwei meiner größten Errungenschaften in einer K.O.-Partnerschaft zu vereinen, ist ein wahr gewordener Traum“, sagt Prime-Mitbegründer und WWE-Superstar Logan Paul. „Wir haben bei Prime unglaublich hart daran gearbeitet, eine Marke aufzubauen, die die Getränkeindustrie umkrempelt, und nun ist es an der Zeit, unsere Kräfte mit dem weltweit führenden Unternehmen der Sportunterhaltung zu vereinen. Vielen Dank an alle auf beiden Seiten, die eine wichtige Rolle dabei gespielt haben, Prime Hydration in den Ring zu bringen.“

Neueste Beiträge

(c) Gepa Pictures

Rekord-Wette: ADMIRAL fordert den SK Rapid heraus [Partner-News]

MarkusKraetschmer_MusterFaust_Jubel

Markus Kraetschmer: „Comeback? Habe nach Vertragsende mit drei Klubs verhandelt.“ [Partner-News]

interwetten job logo neu

[Job] Junior Marketing- und Sponsoring Manager (m/w/d) – Interwetten

(c) UEFA

Euro 2024: Nike dominiert Trikotsponsoring

(c) GEPA pictures

French Open-Preisgeld: Mehr als 50 Millionen Euro

Podcast​