sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Warum Markus Kraetschmer plötzlich bei den Vienna Vikings mitmischt [Exklusiv]

(c) Gepa Pictures / Fotomontage by sportsbusiness.at

Ab der kommenden Saison werden die Vienna Vikings mit einem Team in der ELF vertreten sein. Ex-Austria-Vorstand Markus Kraetschmer spielt dabei eine durchaus wichtige Rolle.

++ sportsbusiness.at Exklusiv von Michael Fiala ++

Ein ganz normaler 2. November für Markus Kraetschmer? Nein. Nicht nur deswegen, weil der 49-Jährige seit einigen Monaten nach 23 Jahren seinen Job bei der Austria nicht mehr ausführt. Auch in Sachen Sportart hat sich bei Kraetschmer zuletzt einiges getan: Den ehemaligen Austria-Vorstand hat es nun zum American Football verschlagen. Konkret zu den Vienna Vikings.

Die Vikings nehmen bekanntlich ab der kommenden Saison mit einem Team an der relativ neu formierten European League of Football (ELF) teil. 12 Mannschaften sind für die neue Saison fix, 14 könnten es werden. Die Liga wird dann auch internationaler werden: Waren bisher sieben Mannschaften aus Deutschland und eine aus Spanien (Barcelona Dragons) dabei, werden 2022 dann auch zwei österreichische Klubs (Raiders und Vikings) sowie Koç Rams Istanbul (Türkei) und Wrocław Panthers aus Polen um den Titel spielen. Vor wenigen Tagen gab es dann einen weiteren Österreich-Bezug zu verkünden: Das Finale 2022 wird in Klagenfurt im Wörthersee-Stadion über die Bühne gehen.

„Beratungsmandat abgeschlossen“

Und was hat Markus Kraetschmer damit zu tun? „Ich kenne Vikings-Präsident Karl Wurm bereits durch das gemeinsame Schulmodell, das wir mit der Austria entwickelt haben, sehr lange. Er ist auf mich zugekommen, dass es im Rahmen der ELF ein neues, tolles Projekt geben wird. Mit meinem neu gegründeten Unternehmen MK Consulting GmbH habe ich dann ...

Sie lesen einen exklusiven "SB+" Artikel. Um den gesamten Artikel lesen zu können, loggen Sie sich ein oder melden sich kostenlos hier an:

Jetzt kostenlos weiterlesen

Sie lesen einen exklusiven SB+ Artikel. Um den gesamten Artikel lesen zu könnnen, loggen Sie sich ein oder melden sich hier an. Mit dem kostenlosen sportsbusiness.at Account erhalten Sie den täglichen Newsletter und Zugang zu allen exklusiven SB+ Artikeln.

Neueste Beiträge

(c) The Red Bulletin

The Red Bulletin: Das Nummer-1-Magazin für die sportaffine Zielgruppe [Partner-News]

(c) reach Guys

reach Guys mit ADMIRAL Bundesliga Vertical Offensive für Hidden Champion Award nominiert [Partner-News]

(c) Aleatrust / OSWV

Aleatrust wird Fördermitglied des Österreichischen Sportwettenverbandes [Partner-News]

(c) Red Ring Shots

SK Rapid verlängert mit Herbalife

(c) Mondi

Der Papierhersteller Mondi stellt sich einer sportlichen Herausforderung

Podcast​