sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Tissot verlängert als Partner der Swiss Ice Hockey Federation

(c) Swiss Ice Hockey Federation

Diesen Artikel teilen

Die Schweizer Uhrenmarke Tissot und die Swiss Ice Hockey Federation verlängern die bereits seit 26 Jahren bestehende Partnerschaft bis weit über die Eishockey-WM 2026 hinaus. 

Tissot zählt bereits seit langem zu den engagierten Unterstützern des Schweizer Eishockeys, wobei die Partnerschaft mit der Swiss Ice Hockey Federation bereits seit 1998 besteht.

Neben dem Engagement bei den Schweizer Nationalteams der Frauen und Männer ist Tissot auch in einigen Eissporthallen, bei verschiedenen Turnieren, bei Teams unterschiedlicher Ligen präsent. Als Official Sponsor von Swiss Ice Hockey umfasst das Sponsoring neben der Logopräsenz auf dem Trikot sämtlicher Schweizer Nationalteams auch Bandenwerbungen und Content-Umsetzungen auf Social Media.

Romualdo Cerioni, Brand Manager Swiss Market von Tissot: „Neben unserem Engagement bei der IIHF sind wir stolzer Partner der Schweizer Nationalmannschaften. Beständigkeit ist einer der zentralen Werte, welche wir nicht nur in unserer Arbeitsweise, sondern auch in Sponsoring-Partnerschaften leben. Mit der Verlängerung der Partnerschaft mit Swiss Ice Hockey bis 2030, werden wir das Schweizer Eishockey somit über 30 Jahre lang unterstützen, was unsere Verbundenheit zum Schweizer Eishockey bekräftigt.“

„Unsere langjährige Partnerschaft mit Tissot symbolisiert nicht nur eine Zusammenarbeit zwischen zwei starken Schweizer Marken, sondern auch eine grosse Verbundenheit mit unseren gemeinsamen Werten: Präzision, Tradition, Leidenschaft und Swissness. Wir danken Tissot als international renommierte Uhrenmanufaktur für das langjährige Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit bis weit über die Heim-WM 2026 hinaus“, so Marco Baumann, Director Marketing, Sponsoring & Communications der Swiss Ice Hockey Federation.

Neueste Beiträge

(c) younion

younion-Sportgewerkschaft: Trainingslager für vereinssuchende Fußballprofis beginnt im Juni [Partner-News]

©Tom Klocker

Audi Performance Camp x Patrick Lange [Partner-News]

(c) Admiral

Alfred Tatar Trainer beim SC Rabenstein! [Partner-News]

(c) Grießenböck

Sportvereine und Verbände müssen in die Mittelbeschaffung investieren [Partner-News]

stats perform job logo

[Job] Data Insights Editor – Stats Perform

Podcast​