sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

NFL: Sponsorvolumen nimmt trotz Corona zu

(c) Pixabay

Diesen Artikel teilen

(c) Pixabay

Die Teams der National Football League litten während der Saison 2020/2021 unter Ausbrüchen und Verschiebungen, aber eine Sache schien immun gegen das Coronavirus: die Anziehungskraft der Marke NFL.

Sponsoren auf Liga-, Team- und Veranstaltungsortebene haben der NFL in der Saison 2020-21 insgesamt 1,62 Milliarden Dollar zugesagt, so die Sponsoring-Beratungsfirma IEG. Dieser Betrag führte die vier großen nordamerikanischen Sportligen an und stellte einen Anstieg von 10 % gegenüber dem Vorjahr dar, was ungefähr dem Doppelten des für die NFL typischen jährlichen Sponsorenwachstums entspricht.

Das zusätzliche Wachstum wurde größtenteils durch 55 Millionen Dollar an neuen Ausgaben für die Namensrechte des Allegiant-Stadions in Las Vegas und des SoFi-Stadions in Los Angeles angetrieben. Aber die NFL und ihre Teams sahen auch, dass ihre übliche Palette an Sponsoren um Wett- und Zahnglättungsunternehmen erweitert wurde.

„Eines der Dinge, die eine Störung verhindern, ist Stabilität“, sagte Peter Laatz, Global Managing Director bei IEG. „Und die NFL war immer ein Modell der Stabilität.“

„Der Sponsorenansturm der NFL ist jedoch noch kein Geld auf der Bank. Einige Sponsoren versuchen, Geld zurückzuholen oder ihre Verträge zu verlängern, vor allem wegen der Beschränkung der Zuschauerzahlen in den Stadien und andere mit Covid-19 zusammenhängende Faktoren, die den Wert der Sponsorenverträge schmälern“, so Laatz. „Die meisten Marken, mit denen IEG gesprochen hat, verlängern ihre Verträge ohne zusätzliche Zahlungen“, sagte er.

Neueste Beiträge

©Tom Klocker

Audi Performance Camp x Patrick Lange [Partner-News]

(c) younion

younion-Sportgewerkschaft: Trainingslager für vereinssuchende Fußballprofis beginnt im Juni [Partner-News]

(c) Lego GmbH

Thomas Müller ist ab sofort Markenbotschafter von Lego

(c) Pixabay

Forbes: Real Madrid bleibt der wertvollste Fußballverein

Inter Mailand

Oaktree Capital als neue Eigentümer von Inter Mailand

Podcast​