sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Juventus und Bitget verlängern Kooperation

(c) Juventus

Diesen Artikel teilen

Vor einem Jahr wurde Bitget der erste Ärmelpartner in der Geschichte von Juventus Turin, und die Zusammenarbeit mit der Marke im Bereich der globalen Derivate-Börse wird nun zum Saisonbeginn erneuert.

Giorgio Ricci, Juventus Chief Revenue Officer, sagte: „Unsere Partnerschaft mit Bitget war zweifellos erfolgreich. Bitget hat erneut seine Verbundenheit mit der Mannschaft bekräftigt, indem es auf dem linken Ärmel des Trikots zu sehen ist, direkt neben den Herzen der Spieler und Fans von Juventus. Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit diesem innovativen Partner zu verlängern, der uns erneut Spiel für Spiel begleiten wird“.

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, fügte hinzu: „Wir fühlen uns geehrt, im zweiten Jahr offizieller Ärmelpartner von Juventus zu sein. Es war eine schöne und lohnende Reise, mit ihnen zusammenzuarbeiten und Bitget dabei zu helfen, sich besser im Sportbereich zu engagieren. Wir schätzen den beeindruckenden Ruf und die große Popularität von Juventus und glauben, dass diese Tugenden Bitget weiterhin dabei helfen werden, ein größeres Publikum zu erreichen und seine Vision mit dem Rest der Welt zu teilen.“

Neueste Beiträge

Fotos: SK Rapid / Widner bzw. Austria Wien / Daniel Shaked

Rapid und Austria stellen neue Auswärtstrikots vor

(c) Genius Sports

Genius Sports startet Echtzeit-Sportwerbeplattform vor Paris 2024

(c) Prime Hydration

US-Olympiakomitee verklagt Prime wegen Markenrechtsverletzung

(c) DFB

Wiesenhof neuer Partner der DFB-Frauen

(c) Bayer 04 Leverkusen

Ceat ist neuer Premium- und Reifenpartner von Bayer 04 Leverkusen

Podcast​