sportsbusiness.at

Suche
Close this search box.

Google-Charts: Dominic Thiem häufigster Personen-Suchbegriff des Jahres

VIENNA,AUSTRIA,10.NOV.20 - VARIOUS SPORTS, SPORTHILFE - LOTTERIEN Sporthilfe-Gala, election of Austrian Sports Personality of the Year. Image shows Dominic Thiem (AUT). Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Diesen Artikel teilen

(c) GEPA pictures / Sporthilfe

Durchaus überraschende Ergebnisse aus sportlicher Sicht lieferte die Google-Analyse der häufigsten Suchbegriffe. Dominic Thiem ist nicht nur bestplatzierter Sportler, sondern auch meistgesuchter Österreicher überhaupt.

Corona prägte das Jahr 2020 wie kein anderes Thema. Das Virus steht daher auch bei den Suchbegriffen des Jahres an der Spitze. Aber auch Abseits dieser Thematik wurde viel gesucht. Und aus sportlicher Sicht kann Dominic Thiem im Jahr 2020 den Sieg erringen. Thiem belegt in der Kategorie „Promis Österreich“ auf Platz eins und in der Kategorie aller Suchbegriffe als beste Person überhaupt Platz vier. Wie sehr die Erfolge von Thiem ausstrahlen zeigen zudem die Platzierungen von „French Open“ (Platz 3) und „US Open“ (Platz 10) in dieser Kategorie.

Promis Österreich

1. Dominic Thiem

2. Alma Zadic

3. Erik Schinegger

4. Karl Nehammer

5. Sonja Kirchberger

6. Lisa Eckhart

7. Rudolf Anschober

8. Anna Veith

9. Amira Pocher

10. Nunu Kaller

Die Top 10 Suchbegriffe des Jahres in Österreich

1. Coronavirus

2. US-Wahl

3. French Open

4. Dominic Thiem

5. Kobe Bryant

6. Joe Biden

7. iPhone 12

8. Dow Jones

9. PS5

10. US Open

Die Webseite zum Jahresrückblick gibt es unter https://trends.google.com/trends/yis/2020/AT/


sportsbusiness.at Plus – jetzt kostenlos registrieren:

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für sportsbusiness.at Plus und erhalten Sie damit Zugang zu allen exklusiven Inhalten von sportsbusiness.at:

Neueste Beiträge

©Tom Klocker

Audi Performance Camp x Patrick Lange [Partner-News]

(c) younion

younion-Sportgewerkschaft: Trainingslager für vereinssuchende Fußballprofis beginnt im Juni [Partner-News]

(c) Lego GmbH

Thomas Müller ist ab sofort Markenbotschafter von Lego

(c) Pixabay

Forbes: Real Madrid bleibt der wertvollste Fußballverein

Inter Mailand

Oaktree Capital als neue Eigentümer von Inter Mailand

Podcast​